Cupcakes.

Popcorn & Salted Caramel Cupcakes.

Kinoliebe. Aber nur mit Popcorn.
Cupakes mit salzigem Karamell.

Popcorn-Salted-Caramel-Cupcakes-Karamellcupcakes-Backrezept-www.ohwiewundervoll.com (6 von 11)Popcorn-Salted-Caramel-Cupcakes-Karamellcupcakes-Backrezept-www.ohwiewundervoll.com (3 von 11)

Es ist Winter. Wenn ich morgens aufstehe ist es dunkel. Und wenn ich abends heimkomme ebenfalls.
Die letzten Sonnenstrahlen abends im Café genießen oder den Sonnenuntergang anschauen. Nene das ist nichts im Winter.
Ich mag den Winter aber trotzdem.
Weiße bezaubernde Schneeflächen, glitzender Frost und Eisflächen. Und endlich etwas zur Ruhe kommen. So liebe ich denn Winter. Generell hat eben jede Jahreszeit etwas besonderes und wunderschönes.

Und im Winter heißt es eben abends statt Café und Sonne – Kino und Dunkelheit. Nun ich war im Kino. Schon vor einiger Zeit. Der Film war leider nicht weiter erwähnenswert. Aber das Popcorn. Sehr lecker. Nur eben zuviel. Also hab ich den Rest mit heimgenommen.
Und gegrübelt was wohl aus dem restlichen Popcorn werden könnte.

Popcorn-Salted-Caramel-Cupcakes-Karamellcupcakes-Backrezept-www.ohwiewundervoll.com (4 von 11) Popcorn-Salted-Caramel-Cupcakes-Karamellcupcakes-Backrezept-www.ohwiewundervoll.com (8 von 11)

Tadaaa hier kommt der große Auftritt des Popcorns als Cupcake! Mit Popcorn und Salted Caramel. Mmmh sehr sehr lecker. Übrigens mit super fluffigem Teig mit Buttermilch. Ich hätte mich wirklich reinlegen können so lecker. Es war übrigens salziges Popcorn, daher auch salziges Karamell.
Vielleicht nehme ich das mal im Kino statt Popcorn einfach Popcorn-Cupcakes mit.
Habt Ihr Lust zu backen?
Dann probiert doch einfach dieses Rezept aus. Für wundervolle Cupcakes.

Los gehts.

Zutaten Böden. (Achtung: Nur für 6 Stück. Mehr Popcorn gabs bei mir nicht mehr)
2 Eier
100g Buttermilch
100g Zucker
50g brauner Zucker
150g Mehl
1TL Backpulver
100g Butter

Zutaten Frosting.
150g Butter
1/2TL Salz
100ml Schlagsahne
100g Puderzucker
50ml Karamellsoße
Popcorn

Popcorn-Salted-Caramel-Cupcakes-Karamellcupcakes-Backrezept-www.ohwiewundervoll.com (12 von 11)

Zubereitung.

1 Für die Böden eine Muffinform mit Förmchen auslegen und den Backofen auf 170Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Butter in eine Aluschüssel geben und über einem Wasserbad oder im Backofen schmelzen. (Ich schmelze die Butter immer dann gleich im Backofen, der vorheizt – so spart man Strom)

2 Die Eier aufschlagen und die Buttermilch sowie den Zucker dazugeben. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, zusammen mit der geschmolzenen Butter unter den Teig rühren.

3 Den Teig in die Förmchen füllen und bei 170Grad Ober- und Unterhitze auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen. Aus dem Ofen holen & auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen.

6 Für das Salted Caramell Frosting die zimmerwarme Butter mit dem Puderzucker und dem Salz schaumig aufschlagen. Langsam die Sahne und das Karamell dazugeben. Am besten sich viel Zeit lassen, damit das Frosting nicht gerinnt.

7 Das Frosting in einen Spritzbeutel füllen und auf die Muffins spritzen. Jetzt einfach wild mit Popcorn dekorieren.

Popcorn-Salted-Caramel-Cupcakes-Karamellcupcakes-Backrezept-www.ohwiewundervoll.com (6 von 11) Popcorn-Salted-Caramel-Cupcakes-Karamellcupcakes-Backrezept-www.ohwiewundervoll.com (9 von 11)

Fertig sind die wundervollen Cupcakes. Sicher auch perfekt für einen Filmeabend.
Jasmin

0 Kommentare

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Oh, wie wundervoll. verwendet leckere Cookies. Um alle Inhalte nutzen zu können, stimmt bitte der Verwendung zu. Mehr über Cookies.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen