Getränke.

Grapefruit-Eistee.

Ein wundervoller Eistee, der Erinnerungen weckt.
Das 2. von 3 Rezepten für heiße Tage diese Woche.

Grapefruit-Eistee. www.ohwiewundervoll.com --4 Grapefruit-Eistee. www.ohwiewundervoll.com -
Wenigstens ist es wieder etwas abgekühlt.
Aber mit diesem wundervollen Rezept in der Hinterhand haltet Ihr auch die nächsten 38Grad aus.

Übrigens ist dieser bezaubernden Eistee ohne Zucker.
Und in 5 Minuten gemacht.
Und schmeckt einfach überragend.

Habt Ihr auch Rezepte, die Ihr einfach schon seit Jahren macht?
So geht es mir mit diesem Eistee. Das 1.x gabs es den vor etwa 5 Jahren. Und er blieb sowas von in Erinnerung.
Kann mich noch genau an den Tag erinnern. Meine Eltern und Oma & Opa waren bei mir in der alten Wohnung zum Essen eingeladen.
Und da es ziemlich heiß war, gab es vor dem Essen Aperol Sprizz und eben diesen tollen Eistee.
Und alle waren begeistert. Inklusive mir.

Sucht Ihr also auch noch ein schnelles Sommer-Eistee-Rezept für heiße Tage?
Dann gehts los.

Grapefruit-Eistee. www.ohwiewundervoll.com --3

Zutaten.

4 Teebeutel Grüner Tee (oder offenen Tee)
1Liter Grapefruit-Saft (ich mag den Granini am liebsten)
Minze zur Deko
Eiswürfel

Zubereitung.

1. Ca. 1 Liter Grüner Tee nach Anleitung zubereiten. Abkühlen lassen.

2. Grapefruit-Saft ca. 1h ins Tiefkühlfach legen. Dann mit grünem Tee mischen und alles in den Kühlschrank stellen.

3. Mit Minze und Eiswürfeln anrichten. Und erfrischen lassen.

Grapefruit-Eistee. www.ohwiewundervoll.com --2

Habt einen wundervollen Sommer.
Jasmin

Photocredit: Linda Ambrosius

0 Kommentare

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Oh, wie wundervoll. verwendet leckere Cookies. Um alle Inhalte nutzen zu können, stimmt bitte der Verwendung zu. Mehr über Cookies.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen