Reiselust.

Brasilien. Teil 1: Curitiba.

Curitiba.
Der 1. Stop meiner Brasilien-Reise.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Sao Paolo: Blick aus dem Flugzeug. Umsteigen auf dem Weg nach Curitiba.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Skyline von Curitiba

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Endlich. Frühling.

Was? Curitiba? Wo ist das denn?
Das waren zumindest die ersten 3 Fragen, die mir in den Kopf kamen, als ich hörte, dass wir für unsere MBA-Thesis an die Universität nach Curitiba gehen. Während meines berufbegleitendes Studium sind 3 Wochen im Ausland vorgesehen. Und so geht es für mich aktuell nach Brasilien. Genauer gesagt nach Curitiba im Süden von Brasilien.

Neben den Vorlesungen hatten wir auch Zeit die Stadt etwas zu erkunden. Und ich habe für Euch ein paar schöne Impressionen zusammen gestellt.

Reiseinfos zu Curitiba.

Curitiba ist eine Großstadt im Süden von Brasilien mit 1,8 Millionen Einwohnern. Damit die siebtgrößte Stadt in Brasilien. Was ich davor nicht wusste: Curitiba liegt auf einem Hochplateau und damit auf fast 1.000m Höhe. Was natürlich direkte Auswirkungen auf das Klima hat. Hier im brasilianischen Winter liegen die Temperaturen nachts knapp über dem Gefrierpunkt und tagsüber bei etwa 18 Grad. Meine Sandalen hätte ich definitiv daheim lassen können.

Curitiba ist eine der westlichsten Städte in Brasilien und an vielen Ecken seht Ihr noch den Stil der Kolonialzeit. Was wirklich sehr schön ist. Generell ist es tagsüber sehr sicher im Stadtzentrum und in Batel (dem Viertel in dem wir wohnen). Und was mich wirklich erstaunt hat, es ist sauber. Natürlich nicht europäisch sauber, aber sehr Entwicklungsland sauber. Konnte es fast nicht glauben. Und wenn die Sonne rauskommt, dann ist es wirklich wunderbar.

Was Curitiba besonders macht ist das Transportsystem mit Busspuren, weshalb ihr mit dem Bus schnell von A nach B kommt. Außerdem gibt es super viele Parks und Grünflächen. Überschwemmungsgebiete wurden nämlich nicht trocken gelegt, sondern einfach in Seen und Parks verwandelt. Das ist wirklich super schön.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Tipps Curitiba.

Natürlich will ich Euch nicht nur mit Fakten langweilen, sondern habe auch ein paar kleine Reisetipps zusammen gestellt.

Centro. Im Zentrum von Curitiba findet Ihr alles Ihr braucht. Shopping Malls, Cafes, Restaurant, Caipirinha Bars und wundervolle Gebäude. Die Metropolitan Cathedral ist auch dort zu sehen. Außerdem wunderschön gepflasterte Straßen, die es zu entdecken gilt.

Ein weiteres Highlight ist der botanische Garten (Jardim Botanico) von dem Ihr wunderschöne Blicke über die ganze Stadt habt. Außerdem könnt Ihr einfach entspannen und die Ruhe genießen.

Falls Ihr noch eine Übernachtungsmöglichkeit sucht, kann ich Euch nur unser Hotel vorstellen & empfehlen, das Mercure Hotel Batel. Es ist ok sauber, perfekt gelegen, dass Ihr die Innenstadt und viele tolle Restaurants einfach zu Fuß erreichen könnt. Außerdem ist auch ein Supermarkt, eine Bank & eine Wäscherei direkt um die Ecke.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

MEIN Fazit.

Ich würde jetzt nicht extra nach Curitiba fliegen, um mir die Stadt anzuschauen, aber wenn Ihr eh auf der Durchreise seid. Oder Aufenthalt am Flughafen habt, dann lohnt es sich einen kurzen Abstecher in die Stadt zu machen.

Habt viel Spaß.
Jasmin


Weitere Stopps auf meiner Brasilienreise.

Teil 2: Iguazu Falls
Teil 3: Ilha do Mel
Teil 4: Zugfahrt durch den Regenwald
Teil 5: Rio de Janeiro

0 Kommentare

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Oh, wie wundervoll. verwendet leckere Cookies. Um alle Inhalte nutzen zu können, stimmt bitte der Verwendung zu. Mehr über Cookies.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen